Der große Golf-Vergleich

Tests von Golfmitgliedschaften, Golf-Fernmitgliedschaft, Greenfee-Karten, Golfreisen...

Verbandstag 2014 mit großer Beteiligung

DGV-Verbandstag2014

Golf-News vom 15.04.2014:

DGV-Verbandstag 2014 mit großer Beteiligung

Der 95. Ordentliche Verbandstag des Deutschen Golf Verbandes (DGV) am 12. April 2014 stand ganz im Zeichen des "Programms 2018". Im größten Hotel-Tagungssaal im Marriott Hotel in der Mainmetropole Frankfurt/Main, waren insgesamt 813 von 1548 Stimmen vertreten.


Ihre offizielle Eintrittskarte für Deutschlands Golfplätze

Golf-Fernmitgliedschaften im Test

Als Ehrengast begrüßten die Delegierten den Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Alfons Hörmann, der sich mit einem Grußwort an die Vertreter der Golfanlagen wandte. Dabei forderte er die Mitglieder zur aktiven und fairen Diskussion auf. "Austausch ist wichtig. Man solle die Fragen der Vergangenheit diskutieren, aber insbesondere den Blick nach vorn richten, um im Schulterschluss zwischen Verband und Mitgliedern, erfolgreich in die Zukunft zu starten", so der DOSB-Präsident.

Neben dem obligatorischen Jahresbericht des Präsidiums, dem Jahresabschluss 2013, dem Bericht der Revisoren sowie des Voranschlages für 2014 standen intensive Debatten im Vordergrund beispielsweise zur Rolle der Vereinigung clubfreier Golfspieler (VcG), zur Ausweiskennzeichnung oder aber zu einer möglichen bundesweiten Imagekampagne. Kontroverse, aber stets konstruktive Diskussionen zu diesen Punkten machten die unterschiedlichen Positionen und Interessen der Golfanlagen deutlich.

Es wurde entschieden, auf dem vom Präsidium mit dem Programm 2018 aufgezeigten Weg weiterzugehen und dabei die vielfältigen Strategiethemen bis zu einem außerordentlichen DGV-Verbandstag Ende November 2014 aufzuarbeiten. Dies erfolgt in Arbeitsgruppen, in denen das Präsidium interne und externe Experten zusammenführt und die ausdrücklich offen für die Mitarbeit aus dem Mitgliederkreis sind.

"Es freut uns, dass wir eine große Mehrheit des Verbandtages vom Programm 2018 als Leitlinie für die nächsten Monate überzeugen konnten. Gleichzeitig nehmen wir aber auch die klare Aufgabenstellung mit, im intensiven Dialog mit allen Mitgliedern bis zum außerordentlichen Verbandstag Ende des Jahres 2014 beschlussfähige Vorlagen zu erarbeiten", äußerte sich DGV-Präsident Hans Joachim Nothelfer zum weiteren Vorgehen.

Zentrale Themen werden dabei sein:

  • Ein verbessertes Golfimage. Die Entwicklung einer Imageinitiative mit klarem Vor-Ort-Schwerpunkt und gleichzeitigem Fokus auf Mitgliedergewinnung und -bindung.
  • Der DGV-Ausweis. Die Bedeutung der Ausweiskennzeichnung durch Hologramme und die Verbesserung des Nutzwertes.
  • Eine strategische Position zu nicht clubgebundenem Golf. Dabei der Standpunkt gegenüber Fernmitgliedschaften und ein klarer Blick auf die Rolle der VcG.
  • Die Anpassung der Regularien. Beabsichtigt ist die grundlegende Vereinfachung des Handicap-Systems.

Foto: Der Ballsaal des Frankfurt Marriott Hotels war anlässlich des 95. Ordentlichen Verbandstages des DGV sehr gut gefüllt (Foto: DGV/ Foto Herlich)

Quelle: Deutscher Golf Verband

Alle Golf-News auf einen Blick!

News

Golf-News auf einen Blick

Es gibt ja nicht nur unsere Golf-News...

Ratgeber

Golf-Ratgeber
Alles, was Sie als Fan vom günstigen Golfen wissen sollten...

Bücher

Golf-Lehrbücher
Diese Werke sollten bei keinem ambitionierten Golfer im Bücherregal fehlen ;-)