Der große Golf-Vergleich

Tests von Golfmitgliedschaften, Golf-Fernmitgliedschaft, Greenfee-Karten, Golfreisen...

Golfgeschenke & Erlebnis-Golfgeschenke

Wenn Ihnen mal wieder nichts einfällt: Die besten Golf-Geschenke der Welt

Um jemanden eine Freude zu machen, kann man vieles tun. Ihm oder ihr einen Gefallen tun, einem den Rücken frei halten oder etwas Schönes schenken. Eine Kleinigkeit ohne Anlass, eine große Aufmerksamkeit zum Jahrestag oder zum Geburtstag. Immer beliebter werden auch sogenannte Erlebnisgeschenke, bei denen der Beschenkte an einen anderen Ort darf, etwas Ungewohntes tut oder sich sportlich betätigt.

Die günstige Eintrittskarte für Deutschlands Golfplätze

Golf-Fernmitgliedschaften im Test

Tolle Golf-Geschenke zum Anfassen

Für alle Golf-Interessierte bieten sich Geschenke rund um den Golfsport an:

  • Bälle sind in jedem Fall für alle Golfer ein tolles Golf-Geschenk: diese können für den Winter-Golfer auch mal knallbunt ausfallen, bei Dunkelheit leuchten oder schön mit dem Namen des Beschenkten versehen werden.
  • Tees in jedweder Variation oder edle Pitch-Gabeln sind zwar keine sehr persönlichen Geschenke, braucht aber ein jeder Spieler und sind für kleines Geld zu haben.
  • Dem Golf-Anfänger fehlt möglicherweise noch ein eigener Golf-Bag oder ein spezieller Golf-Schläger. Vielleicht einfach mal beim Golf-Partner nachhören, der kann bestimmt ein Liedchen singen, welcher Schläger noch fehlt, um die Bahn endlich perfekt zu spielen.
  • Zu den Klassikern zählen sicherlich auch die Putting-Matten zum Einlochen, die auch mal im Büro Platz finden können. Das können einfache grüne Putting-Matten sein oder ganze Sets mit Hindernissen und Spielereien.
  • Hoch im Kurs stehen auch modische Schläger-Schutzhauben in unterschiedlichsten Designs.
  • Digitale Uhren in Golf-Cart-Form mit Temperatur- und Datumsanzeige
  • Kugelschreiber in Golf-Schläger-Form oder ein
  • Golf-Maus-Pad
  • Wie wäre es mit einem Salz- und Pfefferstreuer im Golfdesign oder einem Frühstücksgeschirr mit der Oberfläche eines Golfballes mit Green-Untertassen?

Tolle Golf-Geschenke zu Erleben

Anders sieht es aus, wenn die oder der Beschenkte noch gar nicht Golf spielt, das aber lernen möchte (oder sollte ;)). Da muss man den Golfsport zu einem richtig schönen Erlebnis machen, um den anderen dauerhaft zu begeistern.

  • Bereits aktiven Golfern können wir Golf-Erlebnisgeschenke wie einen Handicap-Verbesserungskurs oder einen Golfintensiv-Kurs mit schönem Essen und Hotelübernachtungen ans Herz legen. Diese tollen Golf-Geschenke sind buchbar über www.erlebnisgeschenke.de.
  • Als Einstieg empfiehlt sich ein Schnupperkurs über mehrere Stunden, in dem der Schläger das erste Mal geschwungen werden kann und ein wenig Golfplatz-Luft geschnuppert werden darf. Mehrere Anbieter wie www.mydays.de oder www.jochen-schweizer.de haben solche Schnupperkurse im Angebot.
  • Wer den Golfsport lieb gewonnen hat, der muss noch eine Prüfung machen, um die Golfplätze dieser Welt spielen zu dürfen. Die Platzreife-Prüfung ist der Führerschein im Bereich Golf. Diese Platzreife-Kurse werden von vielen Golfplätzen direkt angeboten. Wir vom Golf-Vergleich haben diese auch für Sie getestet: hier finden Sie unsere Übersicht.

Also, viel Spaß beim Beschenken!

Daniel Baltzer
(selbstständig, Hcp 24) hätte sich an seinen ersten Tagen als Golfer eine Übersicht über günstige Einstiegsmöglichkeiten gewünscht. Da es so etwas nicht gab, gründete er 2007 den Golf-Vergleich.
Share!
+1