Golf Platzreife Kurs in Krefeld

krefeld golf platzreife
In der Region Krefeld sowie in ganz NRW befinden sich zahlreiche Golfclubs, die Golf Interessenten tolle Einstiegsmöglichkeiten bieten. Für Ihren Einstieg in den Golfsport benötigen Sie eine Golf Platzreife im Rahmen eines Einsteigerkurses.

Die Stadt Krefeld liegt linksrheinisch am Niederrhein nordwestlich der Landeshauptstadt Düsseldorf. Südwestlich grenzt sie an Duisburg und das Ruhrgebiet. Die Seidenstoffproduktion des 18. und 19. Jahrhunderts verlieh ihr ihren Namen als „Samt- und Seidenstadt“. Krefeld nimmt mit rund 220.000 Einwohnern unter den Großstädten Nordrhein-Westfalens einen mittleren Platz ein. Auch im Golfsport spielt Krefeld eine bedeutende Rolle. Schöne Golfplätze laden zum Golfspiel ein. Wer noch keinen Golf Platzreifekurs absolviert hat, müsste den Schritt der Platzreife als ersten Schritt in Angriff nehmen.

Durch die Vielfalt und das Angebot an Golfclubs in der Region, sollte jeder Golfer mit Sicherheit einen passenden Golfclub nach seinem Geschmack finden. Bei diversen Krefelder Golfclubs werden auch Golf-Platzreifekurse angeboten, die es Ihnen ermöglichen, sich mit dem Golfsport vertraut zu machen und richtig einzusteigen.

Warum benötige ich eine Platzreife für den Einstieg in Krefeld?

Um in Deutschland einen richtigen 9- oder 18-Loch Golfplatz spielen zu dürfen, benötigt man zuerst eine Platzreife, auch PE oder Platzerlaubnis, genannt. Diese kann man in einem Golfclub während der Teilnahme an einem Platzreife Kurs erlangen. Die Platzreife sagt aus, dass der Golfer sich sicher auf dem Golfplatz bewegen kann, das notwendige Wissen hat, sich selber und andere Golfspieler nicht zu gefährden und über grundsätzliche Regelkenntnisse verfügt.

Die Inhalte eines Platzreife Kurses

Bei der Platzreife in der Region Krefeld werden theoretische und praktische Fähigkeiten sowie gleichzeitig das richtige Verhalten auf dem Golfplatz bewertet. Zur Vorbereitung auf die Platzreife nehmen Sie während des Platzreife Kurses Übungsstunden bei einem Golf-Trainer, dem sogenannten Pro.

Dieser Golf Trainer macht Sie fit für die Platzreife-Prüfung und achtet auf die korrekte Anwendung der Technik beim Schwung und Schlag. Die Stunden beim Pro sind je nach Dauer und Intensivität des Kurses unterschiedlich, aber in der Regel zwischen 8 bis circa 20 Stunden. Viele eigenständige Übungsstunden auf der Driving Range (einer Übungsanlage, an der Bälle abgeschlagen werden) werden zudem vom Absolvent erwartet. Regel-Stunden werden meist ausgewiesen.

Ein paar Golfclubs in Krefeld und seiner Umgebung haben wir für Sie in der Übersicht zusammengefasst.

Golfclubs in Krefeld für Ihre Platzreife

Golf-Club Stadtwald e.V.

Im Herzen des Krefelder Stadtwaldes, um und innerhalb der historischen Anlage der Krefelder Galopprennbahn befindet sich die 9 Loch-Anlage des Golfclubs. Da die gesamte Anlage der Rennbahn und deren Gebäude unter Denkmalschutz stehen, wurden auch die Gebäude des Golfclubs im historischen Stil der Jahrhundertwende restauriert. Es werden auch Platzreife Kurse von der örtlichen Golfschule angeboten.

GolfPark Renneshof

Der Golfpark Renneshof in Willich-Anrath liegt inmitten wunderschöner Natur, die 18-Loch-Anlage verspricht unvergesslichen Golfgenuss. Der traditionsreiche Vierkanthof, der sogar unter Denkmalschutz steht, ist der Mittelpunkt der Golfanlage. Hier befinden sich der Pro Shop, das Sekretariat, die großzügigen Umkleideräumlichkeiten und die Caddyhalle. Die öffentliche GOLFPARK-GASTRONOMIE ist ein besonderer Platz zum Wohlfühlen, auch für Nichtgolfer. Hier können Sie Golf kennenlernen und in der professionellen Golfschule einen Kurs zur Platzreife besuchen.

Golf & Country Club An der Elfrather Mühle e.V.

Das älteste Mitglied des Golfclubs ist die 1823 erbaute Mühle, die gleichzeitig sowohl als Namensgeber und Orientierungspunkt als auch schlicht als wunderschöner Blickfang unserer Golfanlage dient. Der Golf & Country Club An der Elfrather Mühle zählt seit seiner Gründung im Jahr 1993 zu einem der besten Golfplätze in Deutschland. Die 18-Loch Championship-Anlage war bereits Austragungsort diverser Großveranstaltungen auf allerhöchstem Niveau war (Linde Trophy, Finale Deutsche Leasing, Internationale Amateurmeisterschaft etc.). Der Golf & Country Club Elfrather Mühle bietet Ihnen exklusive Möglichkeiten, den Golfsport zu erlernen oder zu perfektionieren.

Krefelder Golf Club e.V.

1930 gegründet, zählt der Krefelder Golf Club e.V. zu den Traditionsclubs in Deutschland. Das Clubhaus im klassischen Landhausstil wurde 1954 von dem Krefelder Architekten Erwin Busch gebaut. Die Spielbahnen sind eingebettet in die flache niederrheinische Landschaft und liegen in einer ehemaligen Rheinschleife. Die unverkennbaren landschaftstypischen Strukturen des linken Niederrheins zeichnen den Platz aus, der insbesondere wegen seines alten Baumbestandes, der seinesgleichen auch in der Artenvielfalt sucht, als einer der schönsten Parkland-Plätze Deutschlands gilt. Charakteristisch sind die Anzahl und Lage der Bunker, lange Par 4 Löcher und kleine, leicht angehobene Grüns.

Achten Sie hierauf bei Ihrer Platzreife in Krefeld

Viele Golfclubs im Raum Krefeld bieten Platzreifekurse an, um den Golfsport im Allgemeinen zu stärken und weiter aufzubauen. Die Preise sind oft sehr unterschiedlich, was zu einen mit der entsprechenden Gruppenstärke der Platzreife Kurse als auch zum anderen mit dem entsprechenden Prestige der Clubs zu tun hat, da will man ja nicht jeden auf dem Platz haben.

Mancherorts ist bei einem Platzreifekurs auch eine unmittelbare Bindung an den Golfclub mit eingeschlossen. Achten Sie im Vorfeld darauf, manchmal ist dies ja wünschenswert, den Club dann auch beispielsweise drei Monate lang zu testen. Wenn Sie nicht direkt eine örtliche (teure) Clubmitgliedschaft vor Ort anstreben, sondern sich zunächst eine Golf Fernmitgliedschaft suchen möchten, sollten Sie unseren Test besuchen.

Achten Sie bitte darauf, dass Sie das Original-Zertifikat über die bestandene Platzreife bzw. die Urkunde zur (DGV-) Platzreife im Anschluss erhalten.

Fazit:

Krefeld sowie Nordrhein-Westfalen Umgebung bieten den Interessenten zahlreiche Möglichkeiten an, einen Golf Platzreifekurs zu absolvieren und somit in diese interessante Sportart einzusteigen. Wir empfehlen Interessenten: Absolvieren Sie zunächst einen Schnuppertag, den fast alle Golfclubs kostenlos oder gegen kleines Geld anbieten. Sollten Sie dann vom Golfvirus infiziert sein, dann haben Sie die Möglichkeit, sich zu einem Platzreifekurs in Hamm oder seiner Umgebung anzumelden.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem Start in den Golfsport.



Möchten Sie etwas zum Thema beitragen? Wir würden uns freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren!