Der große Golf-Vergleich

Tests von Golfmitgliedschaften, Golf-Fernmitgliedschaft, Greenfee-Karten, Golfreisen...

Indoor Golf unter dem Dach des DGV

Golf-News vom 15.10.2009:

Indoor Golf unter dem Dach des DGV

Der Winter in Deutschland wird nicht selten als golffreie Zeit wahrgenommen. Wer dennoch regelmäßig trainieren will, greift immer öfter auf ein attraktives Angebot zurück: die Spielmöglichkeit in einer der über fünfzig Indoor Golfanlagen. Sie bieten ein spannendes Sporterlebnis in der gerade angelaufenen Indoor-Saison. Der Deutsche Golf Verband e.V. (DGV) erweitert nun sein Dienstleistungsangebot und führt ab Dezember 2009 die deutschen Indoor Golfaktivitäten unter seinem Dach. Der Deutsche Indoor Golf Verband e.V. (DIGV), der die Geschicke des Indoor Golf bisher leitete, hat sich Ende November aufgelöst und seine Aktivitäten an den Deutschen Golf Verband übertragen.

Ihre offizielle Eintrittskarte für Deutschlands Golfplätze

Golf-Fernmitgliedschaften im Test

Die Vorteile des Indoor Golf, egal ob pures Freizeitvergnügen oder leistungsorientiertes Spiel, liegen auf der Hand: das Golfspielen ist auch in der kalten und nassen Jahreszeit möglich, im Simulator können die attraktivsten Golfplätze der Welt gespielt werden, der ambitionierte Golfspieler kann sich einem intensiven Wintertraining mit Driven, Chippen, Pitchen, Bunkerschlägen und Putten widmen. Mit diesem Potenzial vor Augen gründete sich vor knapp fünf Jahren der DIGV mit dem Ziel, Indoor Golf in Deutschland zu etablieren, auszubauen und damit unter anderem auch neue Interessenten für den Golfsport zu gewinnen.

Friedrich Bill, bisheriger Vize-Präsident und Geschäftsführer des DIGV, freut sich, dass der DGV sich im wachsenden Indoor Golfsegement engagiert und es mit seinen Erfahrungen weiter voranbringen möchte. Bill selbst wird dem Dachverband als Berater weiterhin zu Verfügung stehen: "Indoor Golf in Deutschland weiter zu fördern und seine vorzüglichen Eigenschaften als Trainings- und Übungsgelegenheit in den allgemeinen Golfsport zu integrieren, soll das erklärte Ziel sein." Der DGV hat sich vorgenommen, sein Angebot an Betreiber von Indoor Golfanlagen praxisgerecht zu entwickeln. "Es gilt, mit Augenmaß und bedarfsgerecht dem Indoor Golf den Stellenwert zu geben, den es gerade wegen seiner Alleinstellung in Winterzeiten genießt", so DGV-Geschäftsführer Alexander Klose.

Quelle: DGV

Alle Golf-News auf einen Blick!

News

Golf-News auf einen Blick

Es gibt ja nicht nur unsere Golf-News...

Ratgeber

Golf-Ratgeber
Alles, was Sie als Fan vom günstigen Golfen wissen sollten...

Bücher

Golf-Lehrbücher
Diese Werke sollten bei keinem ambitionierten Golfer im Bücherregal fehlen ;-)