Der große Golf-Vergleich

Tests von Golfmitgliedschaften, Golf-Fernmitgliedschaft, Greenfee-Karten, Golfreisen...

Rules4You KIDS - GolfRegeln für Kinder

Golf-News vom 16.08.2018:

Rules4You KIDS - GolfRegeln für Kinder

Die Seite des Golfverbandes Rules4You kennen die meisten Golfer, da man hier zur Vorbereitung auf die Platzreifeprüfung üben kann.

Ihre offizielle Eintrittskarte für Deutschlands Golfplätze

Golf-Fernmitgliedschaften im Test

Aber nicht nur für Große ist die Übersichtseite für alle geltenen Golf Regeln, Etikette, Spielformen und Handicap-Informationen dass "A" und "O". Auch für den Golf Nachwuchs ist sie wirklich gut gemacht.

Man findet hier unter FÜR KIDS auf spielerische Art die wichtiges Basics & Facts zum Golf Spiel auf dem Platz und kann sein Wissen sogar in einer interaktiven Grafik sowie in einem Quiz überprüfen. Auch das Handicap wird nochmal erklärt.Wenn man möchte, kann man im Anschluss auch das Kindergolfabzeichen ablegen.

Daher "Daumen hoch" von uns für die Seite des Deutschen Golf Verbandes: www.golf.de/dgv/rules4you/kids/index.cfm

Hier noch ein paar Infos zum Kindergolfabzeichen:

Das DGV-Kindergolfabzeichen ist für Mädchen und Jungen bis 14 Jahre konzipiert, die noch keine Platzerlaubnis haben. Jährlich legt mehr als die Hälfte aller Kinder in den Golfclubs die Prüfung zum Kindergolfabzeichen ab.

Mit dem Ablegen der Abzeichen sollen Trainingsinhalte vermittelt werden, die ein kindgerechtes und erfolgreiches Nachwuchstraining ermöglichen und einen Anreiz für kontinuierliches Üben schaffen.

Die Inhalte der Abzeichen in Bronze, Silber und Gold bauen aufeinander auf. Im Mittelpunkt stehen golftechnisches Können und körperliche Fitness; Fragen zur Etikette und zu den Regeln ergänzen die Anforderungen.

Golflehrer, Trainer, Jugendwarte oder andere vom Golfclub bestimmte Personen sind berechtigt, das Golfabzeichen abzunehmen. Ein Begleitheft zu den Ausschreibungen gibt praktische Hinweise für die Abnahme der Prüfung. Für jedes Abzeichen liegen separate Ausschreibungen vor, die die Übungen und Fragen detailliert wiedergeben. Nach erfolgreichem Bestehen des DGV-Kindergolfabzeichens in Gold empfiehlt der DGV, die Platzerlaubnis zu erteilen.

Die Nachfrage nach den DGV-Kindergolfabzeichen ist groß: Etwa 9.500 Kindergolfabzeichen legen die Nachwuchsgolfer in den Farben Bronze, Silber oder Gold jährlich ab.

 

Quelle zum Kindergolfabzeichen: DGV

Alle Golf-News auf einen Blick!

News

Golf-News auf einen Blick

Es gibt ja nicht nur unsere Golf-News...

Ratgeber

Golf-Ratgeber
Alles, was Sie als Fan vom günstigen Golfen wissen sollten...

Bücher

Golf-Lehrbücher
Diese Werke sollten bei keinem ambitionierten Golfer im Bücherregal fehlen ;-)