Der große Golf-Vergleich

Tests von Golfmitgliedschaften, Golf-Fernmitgliedschaft, Greenfee-Karten, Golfreisen...

25. BMW International Open

Golf-News vom 20.06.2013:

25. BMW International Open: Staraufgebot beim heißen Pro-Am vor dem Jubiläumsturnier.

Klitschko, Müller, „Brazzo“: Top-Sportler und Amateure genießen Golfrunde mit den Pros im Golfclub München Eichenried.

Ihre offizielle Eintrittskarte für Deutschlands Golfplätze

Golf-Fernmitgliedschaften im Test

München. Hatten einige Top-Stars des Golfsports am Vortag noch im Englischen Garten geschwitzt, gingen die Pros bei der 25. BMW International Open am Mittwoch im Golfclub München Eichenried auf die Runde. Bei Temperaturen um 34 Grad Celsius stand jedoch noch nicht der Score im Vordergrund, sondern der Spaß. Im Rahmen des Pro-Am-Turniers hatten zahlreiche Amateure die Chance, den Pros auf dem Championship Course auf den Schläger zu schauen. Mit dabei waren viele prominente Starter, die beweisen konnten, dass sie auch im Umgang mit Eisen, Holz und Putter über großes Talent verfügen. Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko war mit dem amtierenden The-Open-Champion Ernie Els, Champions-League-Sieger Hasan Salihamidžić sowie Fernsehkoch Frank Rosin unterwegs – und tauschte seine Boxhandschuhe gegen einen weißen Golfhandschuh. „Es ist fantastisch, mit einer lebenden Legende wie Ernie spielen zu dürfen“, sagte der Boxstar aus der Ukraine. „Und ich bin auch stolz darauf, dass ich mit ihm gemeinsam seinen Ball suchen durfte. Es tut gut zu sehen, dass auch Profis mal ein Schlag verunglückt und nicht nur einem Hobbygolfer wie mir. Ich habe mir von Ernie auch ein paar Tipps für mein Spiel holen können. Aber im Boxring gebe ich definitiv eine bessere Figur ab. Trotzdem macht mir das Golfen einfach Riesenspaß.“ Els war von seiner Runde mit Klitschko ebenfalls begeistert und meinte: „Wladimir ist eine weltweit bekannte Sportlerpersönlichkeit. Es ist großartig zu sehen, dass der Golfsport rund um den Globus auch solche Stars aus anderen Sportarten fasziniert und bei einem solchen Turnier zusammenbringt.“

Im Flight vom Weltranglisten-15. Sergio García ging es hingegen weniger um den Boxsport als um Fußball. Einer seiner Mitspieler war Thomas Müller vom Triple-Gewinner FC Bayern München. Auf dem Feld erzielt Müller für den deutschen Rekordmeister mit der Rückennummer 25 seine Tore. Passend zum 25-jährigen Jubiläum der BMW International Open begleitete ihn sein Caddy mit derselben Nummer auf dem Shirt über den Championship Course. Thongchai Jaidee lernte im Verlauf des Pro-Am-Turniers eine Menge über den Wintersport, der in seiner Heimat Thailand gänzlich unbekannt ist. Als Experten für diese Disziplinen gingen die BMW Sportbotschafter Rosi Mittermaier und Christian Neureuther sowie Ex-Biathlet Fritz Fischer mit Jaidee auf die Runde.

Obwohl es in den kommenden Tagen etwas kühler werden soll, erwartet die Zuschauer – der Eintritt am Donnerstag und Freitag ist frei – ein heißer Start ins Turnier. Um 7.30 Uhr beginnt am Donnerstag der Spielbetrieb auf dem Championship Course. Zahlreiche Top-Flights werden die Golffans in München Eichenried begeistern. Um 8.30 Uhr greift Els gemeinsam mit Lokalmatador Marcel Siem und BMW PGA Championship Sieger Matteo Manassero ins Geschehen ein. BMW Golfsport Botschafter Martin Kaymer startet um 13.20 Uhr ins Turnier, das er 2008 gewinnen konnte. Sein Flight wird von Longhitter Dustin Johnson und Henrik Stenson komplettiert. Stenson hatte die BMW International Open im Jahr 2006 für sich entschieden. Maximilian Kieffer, Sieger bei der „TEE-Time“ im Englischen Garten am Dienstag, beginnt um 8.20 Uhr an der Seite von Miguel Ángel Jiménez und Paul Casey.

 

Quelle: BMW Golfsport

Alle Golf-News auf einen Blick!

News

Golf-News auf einen Blick

Es gibt ja nicht nur unsere Golf-News...

Ratgeber

Golf-Ratgeber
Alles, was Sie als Fan vom günstigen Golfen wissen sollten...

Bücher

Golf-Lehrbücher
Diese Werke sollten bei keinem ambitionierten Golfer im Bücherregal fehlen ;-)