Der große Golf-Vergleich

Tests von Golfmitgliedschaften, Golf-Fernmitgliedschaft, Greenfee-Karten, Golfreisen...

Golf Platzreifekurs in Rostock

Golf Platzreifekurs in Rostock: Das wird Sie interessieren!

In und um Rostock kann man das ganze Jahr über viel erleben und entdecken. Die Hansestadt selbst lockt mit ihren zahlreichen Golfclubs. Es finden sich sämtliche Golf Platzreifekurse, die es Ihnen ermöglichen mit dem Golfsport anzufangen.

Wo kommen Sie schnell, sicher und günstig zur Golf-Platzreife?

Platzreife-Anbieter im Test

Rostock ist eine norddeutsche kreisfreie Hansestadt an der Ostsee. Sie liegt im Landesteil Mecklenburg des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Rostock ist eine Regiopole und hat 204.167 Einwohner, damit ist sie die nach Einwohnern größte Stadt des Landes. Die Stadt zieht sich etwa 20 Kilometer am Lauf des Flusses Warnow bis zur Ostsee entlang. Der größte bebaute Teil Rostocks befindet sich auf der westlichen Seite der Warnow. Der östliche Teil der Stadt wird durch den Überseehafen, Gewerbestandorte und das Waldgebiet der Rostocker Heide geprägt.

Auch im Golfsport spielt Rostock nicht die letzte Rolle. Es finden sich zahlreiche Golfclubs in der Nähe von Rostock, sodass jeder Golfer einen passenden Golf Platzreifekurs nach seinen Wünschen finden kann.

Man findet zahlreiche Golfclubs in Rostock und der Umgebung. Je nach Ihrer Golferfahrung finden Sie mit Sicherheit einen Golfclub, der Ihnen passt. Nutzen Sie Ihre Chance und besuchen einen Golf Platzreifekurs bei einem gewünschten Golfclub!

Von den zahlreichen Golfclubs in der Nähe von Rostock haben wir für Sie die besten vier rausgesucht:

Ostsee Golf Resort Wittenbeck

Nicht weit von der Ostseeküste, zwischen den traditionsreichen Seebädern Heiligendamm und Kühlungsborn, liegt das mit vier Sternen klassifizierte und vom Deutschen Golf Verband mit "Golf & Natur" in Gold zertifizierte Ostsee Golf Resort Wittenbeck. Der 18-Loch-Golfplatz Eikhof bietet mit seiner außergewöhnlichen Platzarchitektur eine große Herausforderung für ambitionierte Golfspieler. Der 9-Loch-Kompaktplatz Höstingen ist für Anfänger ein ideales Gelände. Beliebt sind auch die Einsteiger- und Aufbaukurse sowie das Schnuppertraining in der Golfschule.

Golfclubs Tessin

Der Golfclub Tessin liegt in der wunderschönen Mecklenburgischen Schweiz. Die 9-Loch Golfanlage zählt sicherlich noch zu den Geheimtipps in Mecklenburg-Vorpommern. Nach der Runde lädt das urige Clubhaus zum Verweilen ein. Sitzen Sie am offenen Kamin oder auf der Sonnenterrasse und lassen sie sich kulinarisch mit gutbürgerlichen, mecklenburgischen Gerichten aus dem Tessins Restaurant verwöhnen.

Golfclub Zum Fischland e.V.

Vor der beliebten Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, zwischen Rostock und Stralsund, liegt dieser idyllische Platz. Die Gestaltung der 9-Loch-Anlage wurde einem Links-Course nachempfunden und stellt auch für erfahrene Spieler eine Herausforderung dar. Der Par 35-Course, von Golfplatzdesigner Tony Ristola gebaut, ist reich an Details und bietet zugleich Vergnügen und Erholung, sowie Befriedigung nach vollbrachtem Golfspiel. Auch wenn der Platz nicht an der Küste Schottlands oder Irlands liegt, man fühlt sich an dortige Anlagen erinnert. Keine Bäume, Wind, tiefere Bunker und harter Boden lassen einen an Links-Golf denken. Klar, diese neun Löcher sind kurz, aber die trickreichen Grüns sind klein und deshalb nicht leicht zu treffen.

Hanseatischer Golfclub e.V. in Greifswald

An der Stadtgrenze der Universitäts- und Hansestadt Greifswald liegt der Golfpark Greifswald-Wackerow mit dem Motto „Golfen vor historischer Kulisse“. Der renommierte Golfplatzarchitekt Christoph Städler konzipiert hier eine 27-Loch-Anlage. Seit 2006 ist der 9-Loch-Storchenplatz bespielbar. In der Planung befindet sich ebenfalls ein Hotel mit Clubhaus und Restaurant. Vor der historischen Kulisse der Stadt ist hier ein trickreicher Platz geschaffen, der jedem Golfer aller Stärken exaktes Spiel abverlangt.

Fazit: Rostock und Mecklenburg-Vorpommern bieten den Golfanfänger sehr viele Möglichkeiten an, einen Golf Platzreifekurs zu absolvieren und  in diese interessante Sportart einzusteigen.

Wir empfehlen Interessenten: Absolvieren Sie zunächst einen Schnuppertag, den fast alle Golfclubs kostenlos oder gegen kleines Geld anbieten. Sollten Sie dann vom Golfvirus infiziert sein, dann haben Sie die Möglichkeit, sich zu einem Platzreifekurs in Rostock  anzumelden. Wir wünschen Ihnen viel Spaß.

Daniel Baltzer
(selbstständig, Hcp 24) hätte sich an seinen ersten Tagen als Golfer eine Übersicht über günstige Einstiegsmöglichkeiten gewünscht. Da es so etwas nicht gab, gründete er 2007 den Golf-Vergleich.
Share!
+1

Verwandte Golf-Ratgeber: