Der große Golf-Vergleich

Tests von Golfmitgliedschaften, Golf-Fernmitgliedschaft, Greenfee-Karten, Golfreisen...

Golf Platzreifekurs in Koblenz

Golf Platzreifekurs in Koblenz: Das wird Sie interessieren!

Koblenz ist eine Stadt mit unzähligen Sportmöglichkeiten! Zahlreiche Golfclubs der Region nehmen an der Kampagne des Deutschen Golfverbandes (DGV) teil, welcher für einen einfachen und kostengünstigen Einstieg in den Golfsport wirbt. Dabei haben Golfanfänger die Möglichkeit, einen Golf Platzreifekurs zu absolvieren und eine Zulassung zum Golfsport zu erwerben.

Wo kommen Sie schnell, sicher und günstig zur Golf-Platzreife?

Platzreife-Anbieter im Test

Koblenz ist eine kreisfreie Stadt im nördlichen Rheinland-Pfalz. Sie ist mit rund 110.000 Einwohnern nach Mainz und Ludwigshafen am Rhein die drittgrößte Stadt dieses Landes und bildet eines seiner fünf Oberzentren. Koblenz ist Sitz des Campus Koblenz der Universität Koblenz-Landau, der Verwaltung des Landkreises Mayen-Koblenz, der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord, des Bundesarchivs, des Verfassungsgerichtshofes Rheinland-Pfalz sowie des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr. Koblenz feierte im Jahr 1992 das 2000-jährige Bestehen und gehört damit zu den ältesten Städten Deutschlands. Der ursprüngliche lateinische Name Confluentes leitete sich von der Lage der Stadt an der Mündung der Mosel in den Rhein am sogenannten Deutschen Eck ab. Bis 1926 war die Schreibweise der Stadt Coblenz. Im Jahr 1962 wurde Koblenz mit Erreichen von 100.000 Einwohnern zur Großstadt.

Im Golfsport spielt Koblenz auch nicht die letzte Rolle. Die Stadt verfügt über zahlreichen Golfanlagen, wo jeder Golfer einen Golfclub nach seinen Wünschen finden würde. Fast jeder Golfclub stellt seinen Gästen einen Golf Platzreifekurs zu Verfügung.

Die folgende Liste gibt Ihnen den Überblick über die besten Golfclubs in der Region, die wir für Sie rausgesucht haben:

Golf Club Eifel e.V.

Der Golfclub liegt in der reizvollen charakteristischen Eifellandschaft in unmittelbarer Nähe des Eifelstädtchens Hillesheim. Auf über 70 Hektar liegen die 18 Spielbahnen des Golf Club Eifel. Die Anlage befindet sich in etwas hügeligem Gelände, jedoch ohne große Steigungen und kann auch von Senioren gut bespielt werden. Inmitten des naturbelassenen Waldbestandes mit seinen vielen Baumarten sind die Fairways großzügig angelegt. Sowohl Rehe als auch Hasen begegnen einem sehr oft – wenn man Glück hat, auch ein stattlicher Hirsch. Wenn man aus der Hektik der Stadt kommt, öffnet sich hier das Tor zum Paradies.

Golfclub Südeifel

Die Golfanlage Südeifel Baustert macht die Faszination des Golfsports für jeden spürbar. Auf der 9-Loch-Anlage in Baustert nahe Bitburg genießen die Spieler einen atemberaubenden Blick auf die Bitburger Brauerei und die verträumte Landschaft der Südeifel. Einsteiger finden hier die richtige Kulisse für ihre ersten Gehversuche auf dem Platz, während fortgeschrittenen Spielern durchaus einiges an Können abverlangt wird.

Mittelrheinischer Golfclub Bad Ems e.V.

Mitten im Rheinland, etwa 370 m über dem steil abfallendem Rhein- und Lahntal, liegt ruhig und abgeschieden die 18-Loch-Anlage des Mittelrheinischen GC Bad Ems. Während der Runde eröffnen sich von den großzügig der Landschaft angepassten Bahnen, die von altem Baumbestand eingerahmt sind, herrliche Panoramablicke auf das rheinische Mittelgebirge, den Hunsrück, die Eifel und den Westerwald. Zudem genießt die Anlage sportlich einen exzellenten Ruf.

Golfclub Rhein-Wied e.V.

Die Anlage auf dem „Burghof“ ist in Harmonie zur Landschaft gestaltet worden. Hoch über dem Rhein gelegen, ein herrliches Panorama in alle Himmelsrichtungen bietend, steht das alte Gut wie eine Trutzburg in der Landschaft. Das nur leicht strukturierte Gelände bietet durch zahlreiche Fairway- und Grünbunker kombiniert mit einigen Schräglagen auch für Könner eine hohe sportliche Herausforderung.

Fazit: Koblenz bietet den Interessenten zahlreiche Möglichkeiten an, einen Golf Platzreifekurs zu absolvieren und sich somit mit dieser anspruchsvollen Sportart vertraut zu machen.

Wir empfehlen Interessenten: Absolvieren Sie zunächst einen Schnuppertag, den fast alle Golfclubs kostenlos oder gegen kleines Geld anbieten. Sollten Sie dann vom Golfvirus infiziert sein, dann haben Sie die Möglichkeit, sich zu einem Platzreifekurs in Koblenz oder in der Region anzumelden. Wir wünschen Ihnen viel Spaß.

Daniel Baltzer
(selbstständig, Hcp 24) hätte sich an seinen ersten Tagen als Golfer eine Übersicht über günstige Einstiegsmöglichkeiten gewünscht. Da es so etwas nicht gab, gründete er 2007 den Golf-Vergleich.
Share!
+1

Verwandte Golf-Ratgeber: