Der große Golf-Vergleich

Tests von Golfmitgliedschaften, Golf-Fernmitgliedschaft, Greenfee-Karten, Golfreisen...

Golf Platzreifekurs Karslruhe, Golf Platzreife Karlsruhe

Golf Platzreifekurs in Karlsruhe: Das wird Sie interessieren!

Rund um Karlsruhe finden sich zahlreiche Golfclubs, die den Golfinteressenten die attraktivsten Angebote anbieten, zum Einstieg in dieser Sportart einen Golf Platzreifekurs zu absolvieren. Für jeden ist das Richtige dabei!

Wo kommen Sie schnell, sicher und günstig zur Golf-Platzreife?

Platzreife-Anbieter im Test

Karlsruhe ist die zweitgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg. Die Großstadt liegt rechtsrheinisch in der Trinationalen Metropolregion Oberrhein, ist Verwaltungssitz des Regierungsbezirks Karlsruhe und des Landkreises Karlsruhe und bildet selbst einen Stadtkreis (kreisfreie Stadt). Im Westen grenzt Karlsruhe an den Rhein und das Land Rheinland-Pfalz. Die Stadt ist Oberzentrum für die Region Mittlerer Oberrhein und Teile der Südpfalz. Karlsruhe ist einer der bedeutendsten europäischen Standorte der Informations- und Kommunikationstechnik. Daran knüpft mit dem Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) auch eine der wichtigsten Kulturinstitutionen in der Stadt an. Andere, wie das Badische Landesmuseum oder die Staatliche Kunsthalle, gehören zum Erbe der Residenzzeit.

Auch im Golfsport spielt Karlsruhe eine große Rolle. Es finden sich viele Golfclubs in Duisburg und Region, die die Möglichkeit bieten, einen Golf Platzreifekurs zu absolvieren und sich somit mit dieser luxuriösen Sportart vertraut zu machen.

Jeder Golfinteressent wird mit Sicherheit einen passenden Golfclub nach seinem Geschmack finden. Jeder Golfclub in und um Karlsruhe bietet eine Golf-Platzreifekurs, der es Ihnen ermöglicht, in den Golfsport einzusteigen.

Ein paar Golfclubs in Karlsruhe und der Umgebung haben wir hier für Sie in der Übersicht zusammengefasst:

Golfclub Bad Herrenalb-Bernbach.

Der Golfclub Bad Herrenalb-Bernbach wurde 1986 gegründet. Der Platz liegt in einer landschaftlich besonders reizvollen Umgebung des Schwarzwaldes. Die Spielbahnen wurden in die idyllische Landschaft des Bernbachtals eingebettet. Ein Club mit Tradition und Stil. Der Golfclub ist bekannt für seine gepflegte und sportlich anspruchsvolle Anlage, für seine einladende Clubatmosphäre, interessante Turniere und nicht zuletzt für seine hervorragende Gastronomie inmitten der einzigartigen Landschaft des Bernbachtals.

Golfclub Bad Liebenzell

Ein toller 18+9 Loch Golfclub liegt keine 40 km vom Zentrum Stuttgart entfernt, inmitten einer Urlaubsregion des nördlichen Schwarzwaldes. Der Platz befindet sich in einer heilklimatischen Region mit viel Wald und wunderschöner Landschaft. Die mehrfach ausgezeichnete Anlage bietet für alle Spielklassen einen fairen, aber auch stets herausfordernden Platz, der sich als ein herausragendes Beispiel für landschaftsgerechtes Golfplatzdesign vorstellt. .

Der Golfplatz Hofgut Scheibenhardt e.V.

Die 1993 eröffnete Golfsportanlage des Golfclubs Hofgut Scheibenhardt e.V. liegt verkehrsgünstig nur 5 km vom Stadtzentrum Karlsruhe und 3 km von der Autobahnanschlussstelle Karlsruhe Süd entfernt.

Optisch geprägt wird die Golfanlage vom namensgleichen Gut mit Schloss und Wassergraben im Barockstil aus dem 17. Jahrhundert. Das vormals landwirtschaftlich genutzte Gelände bietet aufgrund seiner Lage in der Rheinebene hervorragende Voraussetzungen für einen ganzjährigen Spielbetrieb. Von Hochwald umgeben, ziehen sich die 18 Spielbahnen über ein 80 Hektar großes, ebenes Gelände, wobei unzählige Büsche und Bäume der Anlage ihren Parkland-Charakter verleihen.

Golf-Club Bad Rappenau e.V.

Der Platz fügt sich harmonisch in das umliegende Hügelland ein und bietet einen reizvollen Rundblick über das Neckartal bis zu den Löwensteiner Bergen.

Der Parcours ist anspruchsvoll aber fair und für Spieler mit niedrigem Handicap als auch für Anfänger geeignet. Ökologische Ruhezonen und Feuchtbiotope umgeben die 18 Spielbahnen. Ein natürlich angelegter Bachlauf stellt eine zusätzliche Herausforderung dar. Besonders interessant ist der Abschlag an der Bahn 9 – man versucht an diesem Par 3 „carry“ über den See zu spielen, der direkt vor dem gemütlichen Clubhaus liegt.

Fazit: Karlsruhe sowie ganze Baden-Württemberg bieten den Golfinteressenten sehr viele Möglichkeiten an, einen Golf Platzreifekurs zu absolvieren und  in diese interessante Sportart einzusteigen.

Wir empfehlen Interessenten: Absolvieren Sie zunächst einen Schnuppertag, den fast alle Golfclubs kostenlos oder gegen kleines Geld anbieten. Sollten Sie dann vom Golfvirus infiziert sein, dann haben Sie die Möglichkeit, sich zu einem Platzreifekurs in Karlsruhe oder seiner Umgebung anzumelden. Wir wünschen Ihnen viel Spaß.

Daniel Baltzer
(selbstständig, Hcp 24) hätte sich an seinen ersten Tagen als Golfer eine Übersicht über günstige Einstiegsmöglichkeiten gewünscht. Da es so etwas nicht gab, gründete er 2007 den Golf-Vergleich.
Share!
+1

Verwandte Golf-Ratgeber: