Der große Golf-Vergleich

Tests von Golfmitgliedschaften, Golf-Fernmitgliedschaft, Greenfee-Karten, Golfreisen...

Der große Golf-Vergleich hat die besten Shops für Golf-Zubehör, Lakeballs, Golf-Tees, ...für Sie untersucht.

Imagebild Test Golfzubehör

Golf-Zubehör für Sie verglichen:
Die besten Online-Shops für Golfbälle, Tees, Lakeball,... in der Übersicht

Einige Anbieter haben sich speziell auf Verbrauchsmaterialien wie Bälle, Übungsbälle, Tees oder Handschuhe spezialisiert. Hier kann jeder Golfer eine Menge Geld sparen, ohne größere Abstriche in punkto Qualität in Kauf nehmen zu müssen.

Seit 2007 sollten preisbewusste Golfer gelegentlich auch einen Blick in die Angebote des Discounters Aldi wagen: Auch dieser hat sich dem Segment Golf-Zubehör zugewandt. Immer wieder werden Titan-Bälle, Tees oder durchaus brauchbare Trolleys angeboten!


Dauerbrenner beim Golfzubehör:
Günstige gebrauchte Golfbälle (Lakeballs/Reballs)

Unser Eindruck:
5

Bei par71.de findet jeder Golfer seine idealen Bälle - sehr schöne Webpage auf der alle gängigen Marken an Golfbällen zu fairen Preisen zu finden sind.

Toll: Auf der Startseite der Homepage werden die besten Bälle für die unterschiedlichen Handicapstärken angezeigt. Bitte achten Sie auf derartige Hinweise, denn es macht keinen Sinn als Handicap 54 Spieler die teuren Titleist V1 im Wasserhindernis zu versenken. Sie werden mit „Anfängerbällen" wesentlich besser zurechtkommen; auch bei nicht 100%ig ideal getroffenen Bällen!

Unser Eindruck:
4

Atlantis Lakeballs bietet ein umfangreiches Sortiment an Lakeballs zu sehr guten Preisen mit einer schönen Bewertung der Golfbälle nach den Kriterien Abstand, Spin, Feeling, Preis und Flugbahn.

Das braucht der Golfanfänger vielleicht noch nicht, aber für den besseren Golfer sind dies sicherlich interessante Informationen, die das Finden des idealen Balles erleichtern!

Unser Eindruck:
4

Über 350.000 gebrauchte Golfbälle sind hier in der Auswahl! Gesucht werden kann nach Bällen der verschiedenen Herstellermarken, wie zum Beispiel Niek, Taylor Made oder Titleist.

Ebenso im Angebot: Verschiedenste Tees

Unser Eindruck:
3

Die Firma AS Golfbälle bietet auf Ihrer Homepage ebenfalls Lakeballs aller großer Marken an. Der Kunde kann zwischen sortierten Bällen einzelner Marken wählen oder sich für einen Mix verschiedener Golfbälle entscheiden.

Auch Tees aller Farben und Materialien finden sich in diesem netten Shop!

Unser Eindruck:
4

Sehr ansprechende Seite, auf der nun wirklich jeder Golfer Bälle finden sollte, die seinem Geschmack entsprechen. Alle großen Marken sind vorhanden, wie zum Beispiel Callaway, Pinnacle, Nike, Titleist oder Wilson.

Wie in allen guten Shops finden sich auch hier die passenden Tees zu den Bällen. Grafisch sehr schön aufbereitet, wie wir finden...

Darüber hinaus ist auch eine Klassifizierung der Bälle nach der Qualität vorgenommen worden.

Unser Eindruck:
5

Unserer Meinung nach der Beste Anbieter von Lakeballs im Test!

Besonders gelungen: Die Ball-Fitting-Machine: Hier kann der Golfer anhand von fünf Kriterien (HCP, Flugkurve, Verhalten, Spielprofil und Preiskategorie) genau den Ball finden, der zu ihm passt - super!

Tees, Handtücher und weiteres Zubehör finden sich hier auch...


Neues Golfzubehör:
Online-Shops mit günstigem Zubehör für den Golfalltag

Unser Eindruck:
4

Ein im Onlinemarkt etablierter und seriöser Anbieter von Golfequipment, der auch ein reale Filiale in München und, jetzt ganz neu, in Berlin betreibt.

Hier findet der Golfer alles, was er benötigt, zu einem fairen Preis.

Unser Eindruck:
5

Im Shop von Golf Outlet finden Sie eine schöne und übersichtliche Darstellung der Bälle nach den Kategorien Preis und Handicap-Niveau.

Die Bälle werden teilweise mit erheblichen Preisnachlässen angeboten!

Unser Eindruck:
4

Der große Onlineshop golf24 bietet für drei verschiedene Handicapklassen (niedrig, mittel und hoch) diverse Golfbälle vieler namhafter Hersteller zu vernünftigen Preisen an.

Zusätzlich werden Spezialbälle für Frauen angeboten!

Unser Eindruck:
4

Im Onlineshop von KarstadtSports finden sich zahlreiche Golfmarken wieder. Auch im Segment des Golfzubehörs hat Karstadt alles aufzubieten, was der Golfer auf der Runde benötigt:

  • Trainingszubehör
  • Bälle
  • Tees
  • Golfgeschenke
  • und vieles mehr ...
Unser Eindruck:
4

Seit diesem Jahr bietet das große Online-Kaufhaus Amazon Golfwaren an. Es lohnt sich für Golfer im Amazonshop von Zeit zu Zeit vorbeizuschauen, da Amazon zwar nicht unendlich viele Golfartikel, aber einige sehr interessante Schnäppchen, anbietet.

Auch im Segment des Golfzubehörs, wie in etwa Tees und Bälle, hat Amazon aufgeholt ...


Für Lebenspartner, Freunde oder Kunden:
Die besten Golfgeschenke im Internet

Unser Eindruck:
5

Ein wirklich schöner Shop mit Golf-Geschenken zu jedem Anlass und in jeder Preisklasse!

Die Geschenke können nach Themengebieten (Damengeschenke, Golf im Büro oder Golfschmuck) oder nach Preisklassen (Geschenke unter 50€, Geschenke unter 100€ oder Geschenke bis 25€) gesucht werden.

Unser Eindruck:
4

Auch Sport Spirit lässt kaum einen Wunsch zum Thema Gofgeschenke offen! Allerdings ist dieser Onlineshop nicht so modern und organisiert, wie der von golfgeschenke.net, weshalb wir einen Punkt weniger verliehen haben.

Nichts desto trotz findet der Interessent auch hier wahnsinnig viele Golfgeschenke zu diversen Themengebieten, wie in etwa "Wein & Hochprozentiges", "Tischkultur" oder "für den Herren".

Unser Eindruck:
4

Sollte Ihnen die 24. Pitching-Gabel als Golfgeschenk zu langweilig sein, so finden Sie bei maydays eventuell eine gute Alternative!

Ganz nach dem Motto "Magische Momente schenken" können Sie hier Schnupperkurse für Golf Anfänger verschenken. Angebote gibt es für das gesamte Bundesgebiet. Die Kurse fangen bereits bei unter 40€ an.

Wie wir finden, eine sehr originelle Idee für jeden Golfeinsteiger!


Golfzubehör der moderneren Art:
Die coolsten Golf-Apps für Ihr iPhone, iPod & iPad

Unser Eindruck:
5
OFFIZIELL von Apple empfohlen; eine der beliebtesten Sport-Apps für 8,99€ im App Store!

iGolfrules beantwortet Ihre Regelfragen in Sekundenschnelle. Damit haben Sie stets einen virtuellen Schiedsrichter an Ihrer Seite, der Ihnen hilft, die Regeln zu Ihren Gunsten anzuwenden und von sämtlichen Erleichterungsverfahren Gebrauch zu machen.
Unser Eindruck:
5

40.000+ Golfplätze weltweit wurden kartiert und sind spielbar!

GPS Entfernungsmesser mit Entfernungen zu:
• Anfang, Mitte und Ende vom Grün.
• Bis zu 40 professionell gestaltete Ziele pro Loch.
• GPS Luftbild mit TouchPoint Positionierung – berühre ein Ziel irgendwo beim Loch und Du bekommst die Entfernungen zu diesem Punkt und von dort aus bis zum Grün.

Unser Eindruck:
4
iPlatzreife ist das offizielle Regelquiz des Deutschen Golf Verbandes zur Vorbereitung auf die DGV-Platzreife. Mit iPlatzreife können Sie gezielt bestimmte Bereiche üben oder den "Prüfungsmodus" ausprobieren, in dem 30 Fragen so zusammengestellt werden, wie sie in der Prüfung zur DGV-Platzreife vorkommen.

Fragenkategorien:
- Etikette
- allgemeine Fragen
Unser Eindruck:
4

Analysieren Sie Ihre Ansprechposition, Drehung, Follow-Through, Wirbelsäulen-Winkel-, Arm-Positionen mit Ihrem iPhone.

Zusätzlich können Sie Hilfslinien, etc.. in die Bilder und Videoaufnahmen einzeichnen, um zu sehen, ob Sie sich auf der korrekten Schwungebene befinden...

Unser Eindruck:
4
mygolf mobile ist die perfekte Ergänzung für www.mygolf.de.

Sie haben mit dieser Applikationen nicht nur Zugriff auf Ihr Handicap oder Ihr Stammblatt, Sie können auch die elektronische Scorekarte nutzen die automatisch die aktuellen Platzinformationen (Vorgabenverteilung etc.) nutzt.
Unser Eindruck:
4
Golfoon – das erste globale Golfplatz App

Die neue App Golfoon gibt Golfern die Möglichkeit, gespielten Plätze und Golfrunden auf einer persönlichen Karte zu vermerken, sich mit andern Golfern zu vergleichen und in gegenseitigen Kontakt zu treten. Golfoon wirbt mit dem weltweit größten Golfplatz-Verzeichnis und ist kostenlos.

| More

Ihr Feedback ist uns wichtig!

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Haben Sie noch Fragen oder Anregungen?
Dann schreiben Sie uns einfach:

Wenn Sie eine Antwort wünschen, geben Sie bitte hier Ihre E-Mail Adresse an!
Daniel Baltzer
(selbstständig, Hcp 24) hätte sich an seinen ersten Tagen als Golfer eine Übersicht über günstige Einstiegsmöglichkeiten gewünscht. Da es so etwas nicht gab, gründete er 2007 den Golf-Vergleich.